Sonntag, 29. Mai 2016

Profusion 5 Color Eyeshadow Palette (Twinkle Twinkle 03)



Wie der ein oder andere vielleicht mitbekommen hat, war ich ja in Amerika. (Habe dort eine Rundreise gemacht). Über ein paar Städte in denen ich war habe ich ja schon berichtet: Savannah (GA), Charlotte (NC), Raleigh (NC). Und ein paar Berichte über andere Städte folgen noch. 

Was hat das jetzt aber mit dieser Palette zu tun? Nun ja, als ich in Amerika war hatte ich plötzlich das starke Bedürfnis nach einem (oliv)grünen Lidschatten. (Fragt mich nicht warum *haha*) Nachdem ich aber keinen aus meiner Sammlung mitgenommen hatte, wollte ich mir in Amerika einen kaufen. Ich habe mich immer wiedermal in Geschäften umgesehen, nachdem man dort aber keine Tester zur Verfügung hat, konnte ich mich nie überwinden teurere zu kaufen bei denen ich nicht weiß wie sie sind. Als ich dann eines Tages die Palette von Profusion um sage und schreibe 1$ gesehen habe, habe ich zugeschlagen.

Eigentlich bin ich bei so billiger Kosmetik sehr skeptisch, weil ich mir denke, dass das ja irgendwie nicht funktionieren kann eine Palette um 1 Dollar zu verkaufen und den Mitarbeitern dann ein faires Gehalt zu zahlen. Aber ich muss gestehen, in dem Moment war es für mich quasi perfekt so eine billige Palette zu finden. Es ist mein erstes Kosmetikprodukt das ich so billig gekauft habe. Ich habe dann im nachhinein versucht im Internet über die Marke "profusion" zu recherchieren, konnte aber keine sonderlich hilfreichen Infos finden. Das einzige was ich herausbekommen habe (wohl auch weil es hinten auf der Verpackung steht) ist, dass angegeben wird, dass sie bei der Palette keine Tierversuche gemacht haben.

Nun ja, ich habe sie mir also gekauft und aufgrund des Preises eigentlich nicht sonderlich viel erwartet. Doch ich muss sagen, die Palette gefällt mir richtig gut!
Die Lidschatten sind nicht zu bröselig und haben eine relativ gute Deckkraft. Wenn man sie nass verwendet, haben sie eine sehr gute Deckkraft. Den Applikator finde ich auch ganz gut. Obwohl ich Pinsel viel lieber habe passt er zu der Palette sehr gut, weil die Lidschatten mit einem Pinsel wahrscheinlich doch mehr bröseln würden. Aber mit diesem Applikator lassen sie sich wirklich gut auftragen und verlieren auch nicht viel an Deckkraft (wie ich das schon bei anderen Paletten bzw. Applikatoren erlebt habe).

Hier ein paar Fotos:



Ich habe auch gleich mal zwei AMUs damit geschminkt:


(Für das erste AMU habe ich die linken drei Lidschatten verwendet. Die beiden Brauntöne und das Grün). 


(Für das zweite AMU habe ich die beiden rechten Lidschatten, also das Schwarz und das Blau, als auch das dunkle, glitzernde Braun verwendet.)

Fazit: Ich muss sagen mir gefällt die Palette sehr gut. Für den Preis kann man wirklich nicht meckern. Wenn man eine stärkere Deckkraft will, kann man sie auch nass (nicht zu nass) verwenden, aber für den Alltag reicht mir der normale Auftrag. Ich bin zufrieden!

Eure MissNemou!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen